In our series „Living Sponsorships“ we report today about a young woman, who is supported since 7 years by Brigitte Falkenstein und her colleague Nathalie Brennecke. Like many children from the ethnic minorities Nann Htar Kyi came as 12 years old girl to Phaung Daw Oo School Mandalay where she lives until now. After 9th Standard, which is one year prior to the final exam, she should skip school and return back home to help her family with farm work …
Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Dies ist eine (etwas nostalgische) Botschaft aus der verlorenen Normalität. Familie Wolf aus Graz hat uns einen aktuellen Bericht von ihrem letzten Besuch in Mingun geschickt. Na ja, so ganz aktuell ist er nicht mehr. Aber an Authenzität hat er nichts eingebüßt. Nur sind Besuchssituationen wie sie …
Also this year many of our godchildren in Mandalay and Mingun have written Christmas letters for their godparents. Since the younger children often do not know what they can write, our staff helped them with ideas. The result is a big pack of letters, which is now brought to Germany. We try our best to dispatch all letters prior to the holidays, so that the Christmas greeting of the children arrive at the godparents in time. 2019-12-01  Brigitte Falkenstein
Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Wir haben schon eine ganze Reihe Beiträge zu dem Thema “lebendige Patenschaften” auf unserer Web-Seite veröffentlicht. Aber dieser Beitrag von Dr. Heinz-Dieter Gerlach und Monika Gerlach zeigt, welch positive Beben sich auf der nach oben offenen Skala des persönlichen Engagements ereignen können. Dieses Engagement geht weit über …
Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Mitglieder des Fördervereins reisen Ende Oktober nach Mandalay. Wenn Sie Briefe ( bitte nur Briefe, keine Päckchen ! ) für Ihre Patenkinder mitgeben wollen, so schicken Sie diese bis zum 20. Oktober 2018 an das Büro des Fördervereins. Förderverein Myanmar e.V Europa Allee 22 66113 Saarbrücken
This time we continue our series “Living Sponsorships” with a simultaneously shocking and encouraging self testimony. Sam Kat, as he officially calls himself today, comes from a bitterly poor background and is now a teacher in Hsipaw, a small town in Shan State on the banks of the Duthawadi. It is located on the Mandalay-Lashio railway line about 200 km northeast of Mandalay. We’ll let Sam Kat have his say. In his autobiography he describes his path from child slave …
Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. In unserer Reihe Lebendige Patenschaften bringen wir sporadisch Berichte von Pateneltern. Für uns sind dies Zeugnisse lebendiger Unterstützung für junge Menschen, die ohne diese Unterstützung wohl kaum eine Chance hätten, Schuldbildung, auch höhere und schließlich sogar Universitäts-Ausbildung zu erlangen. Hier ist nun ein weiteres Beispiel für diese …
Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language. Selten hatte ich mich so auf eine Reise gefreut. Seit meinem siebten Lebensjahr habe ich von der Schwedagon Pagode geträumt, und mehr als 50 Jahre später hatte ich mich während meiner ersten Myanmar  Reise endgültig in dieses Land und seine Bewohner vernarrt. Nun, vier Jahre später, freute …
Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.   Mitglieder des Fördervereins reisen Ende Januar nach Mandalay. Wenn Sie Briefe ( bitte nur Briefe, keine Päckchen ! ) für Ihre Patenkinder mitgeben wollen, so schicken sie diese bis zum 17. Januar 2018 an das Büro des Fördervereins. Förderverein Myanmar e.V Europa Allee 22 66113 Saarbrücken