Präsident Dr. Konrad Krajewski, Vizepräsidentin Marianne Granz und Vorstandsmitglied Dr. Roland Forster haben sich in der Zeit vom 28. Januar bis 13. Februar in Myanmar aufgehalten. Sie haben dort die Projekte des Fördervereins besucht und mit allen Beteiligten intensive Gespräche geführt. Im Einzelnen wurden folgende Ergebnisse erzielt: 1. New Teacher Training Center NTTC an der Phaung Daw Oo-Schule in Mandalay (PDO) Die Ausbildung der Lehrer und der Unterricht nach den modernen Methoden des Lehrens und Lernens wird zum Ende des …
Ich bin am 04. Februar 2016 sehr zufrieden von meiner zweiwöchigen Reise nach Myanmar zurückgekehrt. In der Phaung Daw Oo-Schule in Mandalay (PDO) habe ich verschiedene Gespräche mit dem Schulleiter, dem Abt U Nayaka, geführt. U Nayaka betonte, wie wichtig der Schule die materielle Unterstützung durch den Förderverein ist. Die beiden Übernachtungsheime, die NTTC-Schule, die Berufsschule, die Küche mit Essplatz und die Schulklinik haben die PDO, die in der Zeit unserer Zusammenarbeit mit 8.000 Schülerinnen und Schülern zu der größten …
8.November, Sonntags in aller Frühe Kurz vor 6:00 klingelt das Telefon. Aung Kyaw Moe, ein junger Mann, der beim Technischen Service der Phaung Daw Oo Monastic High School Dienst tut, ist dran: „Hi Karl, we are ready for the election party“.  Wahl-Party. Noch etwas früh zum Feiern. Aber wir haben uns verabredet um zusammen zum Wahllokal zu gehen. Als Ausländer haben wir keinen Zutritt, aber die Neugierde reitet uns schon, wie der erste wirklich freie Wahltag in Myanmar über die …
Nach seiner Rückkehr hat uns Justin diesen Reisebericht geschickt: Ich heiße Justin Thürer, bin 18 Jahre alt und komme aus München. Nachdem ich letztes Jahr mein Abitur erfolgreich bestanden hatte, fasste ich den Entschluss ein Jahr Auszeit zu nehmen, anstatt direkt zum Hochschulstudium überzugehen. Mein Wunsch einen Teil dieses Jahres im Ausland zu verbringen und einem Freiwilligendienst nachzugehen stand bereits fest, als ich die Chance bekam, als Englischlehrer an der PDO in Mandalay zu arbeiten. Ich ergriff diese einmalige Gelegenheit …
Konrad Krajewski und Marianne Granz, Präsident und Vizepräsidentin desFördervereins Myanmar, fliegen am 20. September 2014 für zwei Wochen nach Myanmar. Sie werden dort mit U Nayaka, dem Leiter der Phaung Daw Oo-Schule in Mandalay (PDO), und seinen Mitarbeitern gemeinsame Projekte besprechen. Als ein wichtiges neues Vorhaben wollen sie erörtern, ob die Lehrerausbildung, die gegenwärtig im Rahmen des NTTC-Projekts an der PDO durchgeführt wird, auf andere Klosterschulen ausgeweitet  werden kann. Zu dieser Frage werden auch Gespräche mit Regierungsvertretern in Naypidaw geführt.
  Julius Leseberg, ein junger Mann aus Walsrode, war Anfang des Jahres für 3 Monate als Volunteer an der PDO. Hier sein Reisebericht: …..ich habe nun meine 3 Monate an der PDO beendet und hatte eine wundervolle Zeit. Meine Aufgaben waren das Unterrichten mehrerer Schulklassen, darunter Klassenstufen 4,5 und 10. Anfangs gab es wie zu erwarten einige kleinere Schwierigkeiten, sei es aufgrund sprachlicher Barrieren oder simpler Organisationsprobleme. Zum Beispiel hatte ich Schwierigkeiten herauszufinden welche Themen ich in den Klassen unterrichten …
Vor einem Jahr wurde die Idee geboren, auf dem damals neuen Golden House (Pandaw House) einen kleinen Dachgarten zu bauen. Das Pandaw House wurde von World Child Care gebaut.  Barthel Schmitz, auch vor einem Jahr als SES-Experte im Einsatz fertige mit seinen Zimmerleuten das Beet. Der Technische Dienst installierte die Solarpumpe, die nun wieder richtig läuft und Wasser aus dem Basistank aufs Dach fördert. Im Rahmen seines Besuches im März 2014 hat Karl Bruch zusammen mit dem PDOTS ( PDO-Technical …