Kinderbrillen-Projekt: Großartiges Finale des ersten Aktes