Präsident Konrad Krajewski berichtet von seinem Aufenthalt in Myanmar