project TEAMS successfully carried out

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Teams3_n
Im Sommer 2014 entwickelten junge Lehrerinnen und Lehrer der PDO (NTTC) die Idee, paarweise an Klosterschulen in l√§ndlichen Regionen zu arbeiten, weit weg von den Metropolen. Sie hatten erkannt, dass Englisch als Schl√ľsselkompetenz f√ľr Bildung an den meisten Monastic Schools h√∂chst unzureichend unterrichtet wurde.

Gleichzeitig wollten sie die modernen Unterrichtsmethoden, mit denen am NTTC gearbeitet wird, weitergeben. Zwischen November 2014 und Juni 2015 waren neun Lehrende des NTTC an sieben Schulen in Myanmar t√§tig. Um die Unterrichtsorte zu erreichen, wo sie mit Kollegen und deren Studenten arbeiteten, waren sie bis zu 13 Stunden mit Bus und Booten unterwegs. Den Abschluss bildete ein 10 Tage-Workshop an der PDO f√ľr 12 Lehrende der beteiligten Schulen. Damit sollte modernen p√§dagogischen Ans√§tzen wie Nachhaltigkeit Rechnung getragen und der Transfer in die jeweilige Unterrichtsrealit√§t erleichtert werden.

Das Projekt TEAMS erwies sich als ungewöhnlich erfolgreich, bei einem vergleichsweise geringen Budget. Aus diesem Grund sollte angestrebt werden, in gleicher oder ähnlicher Form weiterzuarbeiten.

Roland Forster
Teams4_n