flood disaster in Myanmar – the people needs help urgently

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Screenshot_2015-08-01-12-15-35 (2)

Heftige Regenfälle, die seit Wochen anhalten, haben in Myanmar zu  einer schweren Hochwasserkatastrophe geführt. Große Teile des Landes sind überschwemmt. Viele Städte und Dörfer stehen unter Wasser. In den nächsten Tagen wird weiter starker Regen erwartet.

Nach  ersten Schätzungen mussten bisher 150.000 Menschen evakuiert werden.
Schwerpunkt der Überflutungen ist der Bezirk Sagaing, zu dem auch Mandalay und Mingun gehören.

Der Vorstand des Fördervereins Myanmar hat eine Sofortspende von 2.000 € beschlossen.

Über das Geld kann unser Mitarbeiter Win Aung sofort verfügen und es an bedürftige Opfer verteilen.

Schnelle Hilfe ist nötig. Helfen Sie jetzt mit einer Spende auf das Konto der Fördervereins Myanmar Nr. 0550665 bei der Deutschen Bank (BLZ 59070070). Wir versprechen, dass die Spende zu 100 % an bedürftige Opfer weitergereicht wird. Sie erhalten von uns umgehend eine Spendenbescheinigung. Sie können gleichfalls auf unser Hauptseite den Button “Jetzt auch Online spenden” benutzen. Auch hier erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf eines der Bilder