The moodle-story

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

20150128_111426 (Small)
Group of students learning moodle

Bei Wikipedia findet man: “Moodle: Moodle (acronym for “Modular Object-Oriented Dynamic Learning Environment”) (stylised in lower-case as moodle) is a free software e-learning platform, also known as a Learning Management System, or Virtual Learning Environment (VLE). June it had a user base of 83,008 registered and verified sites, serving 70,696,570 users in 7.5+ million courses with 1.2+ million teachers.
Moodle ist also eine Open source Lernplattform, die auf unterschiedlichen Betriebs- und Datenbanksystemen lauffähig ist.
Werner Hassenpflug hat ¬†Moodle zu Anfang des Jahres ¬†an der PDO eingef√ľhrt. Er war dort als “unser” SES-Experte f√ľr spezielle IT-Ausbildung. Werner brachte ¬†eine Vorinstallation auf seinem Laptop mit. F√ľr die Fachleute: installiert auf einer virtuellen Platte [VMWare Player mit unbuntu server 14.04]. Moodle kann auf MAC/Linux/Windows-Rechnern betrieben werden. Moodle ¬†ist eine Lernplattform mit komfortabler Verwaltung der Kurse und der Kursteilnehmer. Es erlaubt einfache √úbernahme von Texten/Bildern/Audiodateien/Videos in die Kurse und die Erstellung von Kurstests. Kommuniziert werden kann √ľber Chats, emails und Foren. Es kann sowohl auf einem EinzelPC (wie z. Zt. an der PDO benutzt) installiert und verwaltet werden als auch als Plattform auf einem Server.

Auf ihren Laptops/den SchulPCs haben die Teilnehmer die Installation nachvollzogen. Sodann folgte die gemeinsame Installation auf einem leistungsfähigeren Rechner, der als Server genutzt wurde. Als nächstes folgte das  Einrichten und Verwalten von Kursen  Рsinnigerweise erst einmal mit Kursen zur Verwaltung von moodle und moodle-Kursen, die Werner  mitgebracht hatte oder kurzfristig dort erstellt hatte. Das war das Fundament, gelegt im Januar/Februar diesen Jahres.

Die Geschichte geht weiter und f√ľgt sich in das gr√∂√üere Projekt “PDO Mandalay IT Development Project‚ÄĚ ein. In diesem Projekt gibt es viel zu lernen und auch die IT-Ausbildung soll auf neue F√ľ√üe gestellt werden. Moodle ist das Lernsystem der Wahl. Besonders durch die Initiative von ¬†Kyaw Zin Latt wurde Moodle-Kurse in Eigenregie weiter entwickelt, die bereits im Juni diesen Jahres angeboten wurden: ¬†“We started computer class with Moodle system on June 3. For Grade 6, 7, 8 and 9 students.”, schreibt Kyaw Zin Latt.
Moodle wird zur Zeit als Einzelplatzsystem eingesetzt. Das ergibt einen relativ hohen Pflegeaufwand. Der ideale Endzustand ist nat√ľrlich die Installation auf einer virtuellen Maschine in einem leistungsf√§higen Serververbund. Pflege, Ausbau und Sicherung sind dann zentral und viel einfacher zu organisieren. Dann ist die Lernplattform im Intranet und bei vern√ľnftiger Anbindung auch im Internet m√∂glich.
Wir sind auf dem besten Weg dorthin. Anfang August 2015 werden Frank Dirks und Rob Warringa ( beide globalopen)  in die PDO fahren um die Server zu installieren und den Serverbetrieb einrichten und testen.
Was uns besonders freut: Moderne Methoden des individuellen Lernens und des Lernens in Gruppen werden begierig aufgenommen, selbständig ausgebaut und weiterentwickelt: der Wunschtraum einer  jeden entwicklungspolitischen Initiative.

KZL
portrait of Kaw Zin Latt

Es gibt durchaus Anlaufschwierigkeiten, wie ¬†Kyaw Zin Latt schreibt: “Two instructor are Me and Torres (Aung Htet Myat Lin). I think we need time to familiar with moodle for instructor and student. We‚Äôre working to hard with Moodle. Because we using other method long time. Suddenly we changed to another teaching method. At the time we got some difficult. We want to say and we promise that we‚Äôll try the best for Information Technology system in Phaung Daw Oo.”
Solche Schwierigkeiten sind da, um gemeinsam in dem gro√üen IT-Project gel√∂st zu werden. Viel Gl√ľck. Good Luck with Moodle.
Werner Hassenpflug / Karl Bruch

20150128_111416 (Small)
Learning and experimenting with moodle