1: Baufortschritt der neuen Grundschule Mingun am Anfang Mai 2017: Die Pfeiler stehen, die Ausmauerung der Wände geht täglich weiter Foto: Kyaw Kyaw Tun 2: Die Ausmauerung der Wände geht täglich weiter und gleichzeitig beginnt man schon mit der Dachkonstruktion Foto: Kyaw Kyaw Tun 3: Die Ausmauerung der Wände ist beinahe fertig und auch die Dachkonstruktion ist fast fertig. Foto: Kyaw Kyaw Tun 4: Alles ist vorbereitet, die Stegbleche für das Dach aufzulegen. Foto: Kyaw Kyaw Tun 5: Die Stegbleche …
  Besuch unseres Patenkindes Johnsaw in Mingun im November 2016 Seit August 2016 sind wir – Caroline & Jürgen Wolff aus München – Mitglieder des Fördervereins Myanmar und Pateneltern eines 11-jährigen Jungen namens Johnsaw (Mg Ye Yient Zaw), er geht in Mingun zur Schule und lebt dort bei seinen Tanten, die einen Tea-Shop haben. Wir haben uns riesig gefreut, als wir den ersten Brief mit einem Bild von ihm bekamen. Dank Kyaw Kyaw, der sich um die Korrespondenz zwischen Pateneltern …
Die Idee der Patenschaften für Kinder und Jugendliche in Mandalay und Mingun war von Gründung des Vereins an eine wichtige Basis. Zunächst wurden nur Patenschaften für Schulkinder vermittelt. Aber mit der Zeit haben viele der Patenkinder erfolgreich die Schule abgeschlossen und mit dem Studium angefangen. Die Pateneltern wollten die jungen Menschen auch während der Studienzeit weiter unterstützen, so dass daraus die Patenschaften für Studenten entstanden sind. Inzwischen gibt es ca. 380 Patenschaften (Stand April 2017) jeden Alters. Darunter befinden sich …
Baufortschritt der neuen Grundschule Mingun am 21. April 2017: Die Pfeiler stehen, die Schalung ist entfernt und die Ausmauerung der Wände hat begonnen Foto: Kyaw Kyaw Tun     Neuer Modellversuch – Grundschule in Mingun Die neue Grundschule wird auf dem spielerischen Fundament des Kindergartens in Mingun aufbauen und befindet sich auf dem gleichen Gelände. Die Eltern, die sich in einer Initiative zusammengeschlossen haben, haben erfahren, dass ihre Kinder viel mehr können und aufgeweckter sind als Kinder ohne diese Erfahrung. …
    Vom 04.01. bis zum 09.02.2017 leitete ich wieder einen „Workshop“ zur allgemeinen Didaktik und Unterrichtsmethodik am NTTC. Ankommen – sich wohl fühlen, es ist ein bisschen wie heim kommen. Neben einigen bekannten Gesichtern waren auch unbekannte –  Anfängerinnen, die zum Teil erst im Oktober als Lehrerinnen von anderen Departments der PDO zum NTTC gekommen waren. Unterrichtet wird, was gebraucht wird – nicht unbedingt das Fach, das auch studiert wird. So stellten sich wieder die Fragen: „Wie bereite ich …
Chan Chan, die Architektin schrieb uns, nachdem das Wasserfest ( Nichts geht mehr während des Waterfestivals ) vorüber ist:   „The foundation and all of concrete column are already finished. Door and window frames are also finished. Now I’m prepare for roofing.“   Im Folgenden eine selbsterklärende Bilderfolge   17. April. 2017   Karl Bruch
Die Fundamente stehen nun. Als nächstes werden die Wände hochgezogen, und das Dach wird aufgesetzt. Bereits mit Beginn des neuen Schuljahres im Juni soll der erste  Klassenraum  in der Schule bezugsfertig sein. Die neue Schule steht auf dem Gelände des Kindergartens, so kann die solide technische Ausstattung des Kindergartens mit benutzt werden. Wasser: Im letzten Jahr haben wir einen Wasserturm  mit zwei Edelstahltanks (Kapazität 2000 l) gebaut, so dass wir nun über ein druckbehaftetes Wasser-System verfügen, mit dem wir die …
Gesa war als SES-Expertin vom 04.01.2017 – 15.02.2017 an der Phaung Daw Oo Monastic High School ( PDO ). Hier ihr Bericht: Seit 2013 bin ich jährlich an der Phaung Daw Oo, davon zum 3.Mal als SES – Expertin am NTTC; schon beim Betreten des Schulgeländes hatte ich das Gefühl, nie weg gewesen zu sein: “Hi teacher Gesa ….. Mingalaba …….How are you teacher? ……” – fröhliches Begrüßen von allen Seiten. Im NTTC erwarteten mich einige neue Gesichter ( viele …
Das geht flott: Nach etwas mehr als einem Monat ist das Fundament gelegt, die Käfige aus Moniereisen für die tragenden Pfeiler sind geflochten. Der Projektmanager kann gut schlafen: alles im Plan, alles im grünen Bereich. Doch zunächst von vorne.  Die Gespräche über einen Schulneubau in Mingun begannen schon vor rund zwei Jahren. Nach Zeiten des vermeintlichen Stillstandes – es gab keine sichtbaren Aktivitäten – ging es zu Anfang dieses Jahres ganz schnell. Ein Komitee hatte schon Geld gesammelt: die für …
Der letzte Schliff und gleichzeitig die letzte Aktion im Rahmen der Beschlüsse zur Verschönerung des Kindergarten Mingun: Der Parkettfussboden wird eingeölt und auf Hochglanz poliert.   Nicht nur der Teak-Fussboden strahlt, auch Kyaw Kyaw, der maßgebelichen Anteil daran hat, daß der Kindergarten in diesem guten Zustand ist. Der Vorstand würdigt Kyaw Kyaws Verdienste, den Kindergarten zu einem Vorzeige Kindergarten in der Division Sagaing zu machen. In einer Zeremonie mit dem Dorfkommittee verlieh Win Aung ( unser Manager in Mandalay ) …